HairWeaving

Die älteste Art der Befestigung von Haaren kommt aus der Maskenbildnerei und nennt sich Tressieren. Hair Weaving macht sich diese Technik zu nutze und ist dabei besonders schonend für Ihr Echthaar. Das Ergebnis ist ein hochwertiger Look der durch Qualität besticht.

Kaum noch geschult und einzigartig

Es werden Cornrows (eng an der Kopfhaut geflechtete Zöpfe) systematisch am Kopf erarbeitet. Danach werden Tressen aus reinem indischen Haar mit speziellen Tressengarn angenäht. Dieses Verfahren hat den Vorteil, dass das Eigenhaar nicht beschädigt wird und kein Haarverlust entsteht, anders als beim Kreatinbonding oder bei Tapeextensions.

Aus diesen Gründen haben wir uns für das Hair Weaving, als Technik für die Haarverlängerung, entschieden. Lassen auch Sie sich von den Vorteilen des Hair Weaving überzeugen.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin und lernen Sie diese Technik kennen.

Zurück